Cimorelli – Sechs Schwestern aus Kalifornien in einer Band!

Mehr als 2 Millionen Abonnenten hat ihr Youtube Kanal und ihre Videos wurden insgesamt über 500 Millionen Mal aufgerufen. Sie sind DIE neuen Superstars aus Kalifornien, oder vielmehr Super-Girls: Cimorelli, die sich von Youtube Stars zu einer waschechten Plattenvertrag-Band gemausert haben. Als Lauren Lauer, die Tochter unseres YOU!Magazin Gründers aus Kalifornien uns für ein Volontariat besuchte, machte sie für uns ein Interview, da sie Mädels gute Freunde aus ihrer Heimat sind.

Diese sechs jungen Damen sind übrigens alles Schwestern – und wer jetzt denkt, der arme Vater, so viele Frauen im Haus – keine Sorge, denn die Cimorellis haben auch noch fünf Brüder zu bieten! Da stellen sich natürlich gleich viele Fragen. Wie funktioniert das Leben in einer 13-köpfigen Familie? Wie kann man sich da alle Geburtstage merken? Wie den Überblick behalten? Viele Kinder ergeben viele Möglichkeiten oder, so wie es die Schwestern selber nennen, viel Segen. Voller Stolz präsentieren sich die Cimorelli Girls als Großfamilie und halten dem sparsamen Ein-Kind-Gedanken, die unübersehbare Freude, Teil einer großen Familie zu sein, entgegen.

Lauren, unsere Volontärin, hat die Clique aber nicht etwa am Strand kennengelernt, sondern in der Kirche! Dass sie gläubig sind und beten, sieht man auch in Videos. „Sie sind so lustig und ehrgeizig, mit ihnen kann man echt Spaß haben“, meint sie auf die Frage, was die Cimorellis außer, dass sie gläubig sind, so besonders macht. „Sie sind natürlich alle unterschiedlich, sie leben ihr Leben, sind dankbar und zeigen das auch immer.“ Aber am besten sollen sie selbst erzählen, schlägt Lauren vor, und so hat sie sofort angerufen und ein Interview mit ihnen gemacht.

Lauren Cimorelli und Lauren Lauer
Lauren Cimorelli und Lauren Lauer

Lauren Lauer: Wie ist eure Band entstanden?

Cimorelli: Wir singen zusammen, seit wir klein sind. Unsere Mom hat Musik studiert. Und als Christina eine Band gründen wollte, entschieden wir uns, dem Ganzen eine Chance zu geben.

Lauren Lauer: Wie ist es, in einer Band zu sein mit Schwestern?

Cimorelli: In einer Band mit Schwestern zu sein, ist großartig! Wir kennen uns alle so gut, dass wir total ehrlich miteinander sein können!

Lauren Lauer: Wie sieht denn so ein Tag bei den Cimorellis aus?

Cimorelli: Eigentlich ist jeder Tag total anders, aber es geht immer irgendwie um Musik. Und wir verbringen natürlich einfach immer sehr viel Zeit miteinander, hängen miteinander ab.

Lauren Lauer: Was ist das Beste daran, Teil einer so großen Familie zu sein?

Cimorelli: In einer Großfamilie zu sein, ist ein großer Segen. Es ist einfach so cool, immer so viele Leute um einen herum zu haben!

Lauren Lauer: Was hat Gott mit eurem Leben zu tun und der Musik, die ihr macht?

Cimorelli: Unser Glaube an Gott beeinflusst unsere Musik ziemlich stark. Wir bemühen uns sehr, gute Vorbilder zu sein.

Lauren Lauer: Welche Message wollt ihr euren Fans mitgeben?

Cimorelli: Wir wollen einfach nur positiv sein und den Leuten dabei helfen, ihr Leben durch unsere Musik zu genießen!

Lauren Lauer: Woran arbeitet ihr gerade?

Cimorelli: Wir sind gerade auf Tour in den USA! Außerdem arbeiten wir im Moment auch wirklich hart an unserem Album. Wir möchten sehr gerne so bald wie möglich auch in Übersee auf Tour gehen!

Was dich noch interessieren könnte

Voriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentare

    • rose
    • 8. Oktober 2013
    Antworten

    i love cimorelli so much!!! and the article is really awesome!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares