George Ezra – „Paradise“

Liebe, große Gefühle, das Paradies auf Erden. Da ist definitiv jemand frisch verliebt und will es seiner Angebeteten auch beweisen.

Wenn es sich anfühlt, als würde das Paradies durch deine Venen fließen, dann weißt du, dass es Liebe ist – so beschreibt es zumindest George Ezra in seiner neuen Single. Er singt über die Anfangsgefühle in einer Beziehung. Dabei kann es schon vorkommen, dass man sich in dieser Zeit sogar idiotisch benimmt, doch das ist für ihn durchaus in Ordnung so. Ein echter Gute-Laune-Ohrwurm, der an Sonne, Strand und Meer denken lässt.
Das Paradies gibt es aber nicht nur für Frischverliebte mit großen Frühlingsgefühlen. Die Bibel sagt, dass es das Paradies auf der Erde sogar bereits einmal gab. Das ist jedoch schon etwas länger her, dort lebten damals Adam und Eva (übrigens auch frisch verliebt). Nachdem die beiden sich aber entschieden, nicht immer auf Gott hören zu wollen, mussten sie ausziehen. Doch dieser als wunderschön beschriebene Ort bleibt nicht für immer geschlossen. Gott verspricht, wenn wir ein Leben mit ihm führen, wird auch uns das Paradies mit ihm im Himmel erwarten. Bis dorthin kann es aber auch hier paradiesische Momente geben. Und das können sicher auch Frühlingsgefühle und Schmetterlinge im Bauch sein – solche Momente können aber auch ganz anders erkennbar sein. Wenn wir genau schauen, werden wir Gott und das Paradies auch heute in vielen Dingen schon entdecken. Vielleicht bist du heute von warmen Sonnenstrahlen geweckt worden? Oder konntest du bei einem Spaziergang die Natur genießen? Das alles hat Gott erschaffen.
Als Christin erlebe ich diese paradiesischen Momente auch oft in Gemeinschaft mit anderen. Wenn wir miteinander lachen, beten, gemeinsam unterwegs sind oder einfach reden. Hier wird ein „Wie geht es dir?“ zu keiner Floskel, sondern ich darf ehrlich sagen, wie es mir geht. Und das Beste: Ich bin nie allein. Und das sogar, wenn ich allein in einem Raum sitze. Jesus verspricht, immer bei mir zu sein, egal wo ich bin und wie es mir geht. Und diese Gemeinschaft mit ihm ist schon ein schönes Stück Paradies.

If it feels like paradise running through your bloody veins
You know it’s love heading your way

 

Foto: Sony Music

Related Posts

Previous Post Next Post

Comments

  1. Hello! I know this is kinda off topic nevertheless I’d figured
    I’d ask. Would you be interested in exchanging links or maybe guest writing a blog
    post or vice-versa? My website covers a lot of the same topics as yours and I feel we could greatly
    benefit from each other. If you are interested feel free to send me an email.

    I look forward to hearing from you! Wonderful blog by the way!

  2. Hello everybody, here every person is sharing these know-how, therefore it’s good to read this webpage, and I used to
    pay a quick visit this weblog all the time.

  3. Hi there! I know this is sort of off-topic but I needed to ask.

    Does managing a well-established blog such as yours require a lot of work?
    I am completely new to operating a blog but I do write in my
    diary daily. I’d like to start a blog so I will
    be able to share my personal experience and views online.
    Please let me know if you have any kind of recommendations or tips for brand new aspiring blog
    owners. Thankyou!

  4. Great blog! Do you have any recommendations
    for aspiring writers? I’m planning to start my own site soon but I’m a little lost on everything.
    Would you suggest starting with a free platform like WordPress or go
    for a paid option? There are so many options out there that I’m
    totally overwhelmed .. Any ideas? Thanks!

  5. Thank you for every other magnificent post. The place else could anybody get that kind of information in such an ideal method of writing?

    I’ve a presentation subsequent week, and I’m at the
    look for such information.

  6. This is really interesting, You are a very skilled blogger.
    I have joined your feed and look forward to seeking more of
    your fantastic post. Also, I’ve shared your site in my social networks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares