Beautifully Broken – Drei mutige Väter kämpfen für ihre Familien

(c) Youtube

Drei Familien. Zwei Welten. Eine faszinierende, wahre Geschichte“. So lautet der Untertitel des Films Beautifully Broken, der Ende August in den amerikanischen Kinos anlaufen wird (ob und wann er zu uns kommt, konnte ich leider nicht herausfinden). Er handelt von einer wahre Geschichte von drei Familien, jede aus einem anderen Land, die alle in einer Krise stecken. Ruanda inmitten des grausamen Völkermordes, eine Tochter mit einem dunklen Geheimnis. Durch die Entscheidungen, die die drei Väter treffen, kreuzen sich ihre Wege und sie erkennen, dass sie die Welt um sich verändern können, indem sie helfen. Sie erleben die heilende Kraft von Vergebung und Versöhnung.
Was den Film besonders cool macht, ist, dass drei christliche Sänger mit spielen: Michael W. Smith als Pastor, TobyMac und Alan Powell (einst bei Anthem Lights). Den Titelsong singt die christliche Sängerin Plumb.

Bleibt nur zu hoffen, dass auch wir den Film dann im Herbst erleben können.

Text: Vroni Weinlich / Bild: Youtube

Trailer

Song „Beautifully Broken“

Was dich noch interessieren könnte

Voriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentare

    • Iris
    • 23. Oktober 2018
    Antworten

    oh ja das wäre toll, wenn der auch bei uns laufen würde!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares